Presseberichte
25.07.2012 | 11:27
Pressebericht vom 25.07.2012
Quelle: Westfälischer Anzeiger...Ferienfreize...
24.07.2012 | 12:14
Pressebericht vom 24.07.2012
Quelle: Westfälischer Anzeiger...Förderu...
21.07.2012 | 12:13
Pressebericht vom 21.07.2012
Quelle: Westfälischer Anzeiger...Ferienspa&sz...
20.07.2012 | 09:18
Pressebericht vom 20.07.2012
Quelle: Westfälischer Anzeiger...Präsent...
12.07.2012 | 10:45
Pressebericht vom 12.07.2012
Quelle: Westfälischer Anzeiger...Premiere des...
News
Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
 Entstehung der Homepage

Diese Homepage enststand in einem Partizipationsprojekt mit jugendlichen Besuchern im Alter von 14 bis 21 Jahren des städtischen Jugendcafe Werries.
Das Projekt wurde im Rahmen des Programms STÄRKEN vor Ort durchgeführt, welches vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und dem ESF - Fonds gefördert wurde.

Zur Zielsetzung dieses Projektes gehörte und gehört noch u.a. die Einrichtung und Gestaltung  (Text/ Fotos) einer Stadtbezirkshomepage als Partizipationsprojekt mit Jugendlichen (Identifikation mit dem Sozialraum stärken/ Engagement fördern). Darüber hinaus wird die gute Vernetzung der stadtbezirksansässigen Akteure dokumentiert und Ansprechpartner/innen benannt und vorgestellt.

Die Teilnehmer/innen können und konnten ihre Talente in den Bereichen Mediengestaltung, Organisation und Textverarbeitung entdecken und mit Unterstützung von Fachpersonal weiter fördern. Die Rückmeldungen der jugendlichen Teilnehmer/innen ergaben, dass sich die persönliche Identifikation der Teilnehmer/innen mit ihrem Sozialraum ergaben, dass sich die persönliche Identifikation der Teilnehmer/innen mit ihrem Sozialraum erhöht hat und sie viele neue Eindrücke und Kenntnisse erlangt haben. Weiter hat das Projekt, nach Rückmeldung der Fachkräfte und Teilnehmer/innen, das Selbstwertgefühl der Teilnehmer/innen und ihre Konfliktfähigkeit gefördert. Durch notwendige Absprachen und Klärung der Aufgabenbereiche der Einzelnen fand eine Förderung ihrer sozialen Kompetenzen statt, sowie eine Steigerung des Verantwortungsbewusstseins und der Fähigkeit sich verbindlich für Projekte zu engagieren.

Wenn Sie mehr über das Jugendcafe Werries und über die Arbeit erfahren möchten, dann klicken Sie hier.

Zur Zeit engagieren sich sechs jugendliche Besucher des Jugendcafe Werries an der Homepagegestaltung des Stadtbezirks.
Hier stellen sich die Jugendlichen vor:


  David                                               Marcel                                  Junes


Fabian    
                                         Thomas


 Joshua                                             Ron